Webchaeschtli Content Management System

Suupa GmbH
Weinberghöhe 10a
6300 Zug
http://suupa.net

support@suupa.net
+41 78 820 58 69

Version: 1.0.3

Anmelden

Die allgemeine Entwicklung des Gottesdienstes vom 16. bis zum 20. Jahrhundert im deutschsprachigen Raum

Die Darstellung dieser Epoche setzt nach der Reformation ein. Für diese besteht – soweit es sich um die Entwicklung im lutherischen Bereich handelt – bereits eine umfangreiche Literatur.

Die Geschichte des Gottesdienstes in der reformierten deutschsprachigen Schweiz in der Reformationszeit und der darauf folgenden Epoche war bisher nur in summarischen Darstellungen zugänglich. Die umfangreichen Quellenforschungen von Alfred Ehrensperger haben zu Ergebnissen geführt, die den Rahmen einer Internet-Publikation bei weitem sprengen. Es erscheint daher im Theologischen Verlag Zürich eine Reihe "Geschichte des Gottesdienstes in den evangelisch-reformierten Kirchen der Deutschschweiz". Bisher sind die Bände über Basel (2010), Bern (2011), St. Gallen (2012) und Appenzell/Sarganserland/Werdenberg (2015) erschienen.